GÄSTEBUCH

Seite: <<    <    108    109    110    111    112    >    >>

03.09.2015, 22:36 Uhr von: Sandra & Janik aus Frankenthal

Kirchentour 2015
Hurra,bald sehen wir Euch wieder LIVE !
...auf deine Frage : Kann ich noch etwas für dich tun ? Fänden es super geil wenn Jens mit euch um viertel vor vier bei uns vor der Tür stehen würde um Hallo zu sagen. :-) :-) :-)
Wir freuen uns auf Ludwigshafen u. Heidelberg.

01.09.2015, 17:13 Uhr von: Prinzenfan aus Karlsruhe

Konzerte
Herzlichen Glückwunsch, schon jetzt für so viele ausverkaufte Konzerte. Mich als Fan freut mich zu sehen, dass eure Veranstalltungen so zahlreich besucht werden.
Wir sehen uns in Heidelberg, ich freue mich euch wieder Live zu treffen.

Sebastian, Tobias, Jens, Wolfgang, Henri, Mathias und natürlich Ali, ich wünsche euch allen eine wunderschöne Tour.

31.08.2015, 12:13 Uhr von: Fabinator aus Österreich

Ein Titel der zum weiter lesen anregt! :P
Hallo Leute ;)

Ich bin jetzt 20 Jahre alt und höre eure Lieder seit ich klein bin.
Ich werde jetzt im September die Aufnahmeprüfung für Musikerziehung ablegen.
Ich spiele zwar schon seit 14 Jahren Klavier, war aber nie so der große Sänger.
Ich hatte nun Gesangsunterricht und werde bei der Aufnahmeprüfung Fahrrad von euch singen!
Freue mich schon total darauf, am meisten auf die Gesichter der Prüfer :P Hoffentlich fährt eine/r eines der besagten Autos :P Danke das ihr so geile Musik macht!

26.08.2015, 19:51 Uhr von: Wubru aus Frankfurt

Gesammelte Werke
Hallo Ihrs,

Euer Auftritt bei der Abendschau hat mich einerseits schwer frustriert und andererseits sehr beglückt. Erstens: 3 Stunden Konzert in der Leipziger Oper?! Ich war ja vorher schon todtraurig, weil mein Chef mir keinen Urlaub geben konnte und ich meine Karte abgeben musste, aber 3 Stunden!!! Jetzt bin ich erst recht fertig. Gemeinheit! Dafür hat mich die Nahaufnahme von Eurem besten, schönsten, intelligentesten und meiner Meinung nach uncoolsten (Das ist positiv gemeint und einfach süüüß!) Bassisten der Welt wieder versöhnt. In dem Blick lag alles! Sorry, ich werde mich nie mehr beschweren, dass Du übergangen wurdest...schäm schäm...und der Bass war auch diesmal sehr schön...

Eigentlich wollte ich Euch auch nur kurz für das Familienalbum loben (mein KURZ kennt Ihr ja...) und freue mich schon auf Ludwigshafen und Heidelberg. Und auf Euch natürlich!

"Du bringst mich zum Lachen" und "Lass es raus" gefallen mir so gut, dass ich dachte, DAS probier ich auch mal! Vielleicht klappts ja:

Mein Lieblingslied ist "Zu viele Gitarristen", es ist perfekt, nur die Gitarre stört ;-) und es erinnert mich an Farin Urlaub. Aber bevor jetzt ein Shit-Storm losbricht: Farin hat vor Jahren mal in einem Anflug von Selbstkritik gesagt "Ist ja ein schrecklicher Lärm!" Damals hab ich seine Musik nicht so empfunden, heute des Öfteren schon. Vermutlich liegt es daran, dass wir beide älter geworden sind (Das ist ein Fakt.) und dass ich ruhiger geworden bin (Das auch.) und vielleicht hört er auch einfach nicht mehr so gut (?) - aber manchmal macht er ja auch schönen Lärm. Und Taubheit hat ja andere große Komponisten auch nicht abgeschreckt...

Ist Euch schon aufgefallen, dass Euer Album leicht alkohol-lastig ist? Um Jens mache ich mir da weniger Sorgen, wenn er Erdbeersekt-beschwingt morgens um Viertel vor 4 nur mal "Hallo" sagen will. Viel schlimmer ist die Veränderung von Tobias' Gemütszustand in "Vielleicht sterb ich ja heute Nacht". Sonst ist er immer so gut drauf, aber wenn er alkoholisiert über ein nahes Ende nachdenkt, solltet Ihr Euch überlegen, ihm überhaupt jemals wieder Alkohol auf Tour zu geben. Zuhause kommt er nur auf den Gedanken den Schuhschrank zu reparieren, was in DEM Zustand zwar auch gefährlich werden könnte (Okay, in Hotels gibt es meistens nichts Kaputtes, das rettet ihn kurzfristig...), aber wer weiß, was er sonst noch alles in fremder Umgebung anstellt? Werfen Musiker nicht gern mal irgendwas durch geschlossene Fenster? (Das wäre dann allerdings weniger was für die Nachwelt als für die Presse...) Vielleicht sollte Wolfgang generell "über Nacht bleiben, wenn es Tobias Freude macht...", damit er auch am nächsten Morgen noch "nach dem Feiern sterben" kann... Das heißt ja nicht, dass "Seine besten Zeiten" nicht noch taggleich anfangen könnten! Etwas später und mit dickem Schädel, aber immerhin... In diesem Sinne: Prost!

Ach so, noch ein kleiner Nachtrag zu Henris Frust, dass ihn Zuhause keiner für das gewaschene Auto beklatscht: Manchmal ist der Weg das Ziel. Als Anregung empfehle ich die Videos "These boots are made for walking" von Jessica Simpson bzw. "Stupid Girls" von Pink. ;-)

LG und bis ganz bald - freu freu!

24.08.2015, 23:57 Uhr von: Paolo aus Schlanders Südtirol Italien

Schlaflied
Meine beiden Jungs, zwei kleine große Fans von euch, Luis (3) und Leo (1) singen euer Schlaflied auf youtube. Bitte unbedingt anhören, sie singen aus vollem Herzen.
LG Paolo
Vielen Dank! ...siehe unsere Facebookseite..., Hammer!!!!
Seite: <<    <    108    109    110    111    112    >    >>