GÄSTEBUCH

Seite: <<    <    491    492    493    494    495    >    >>

13.09.2010, 01:29 Uhr von: Stefanw2468 aus Hohenlimburg

Respekt
Liebe Prinzen!
Danke für den Respekt, den Ihr den Menschen in Hohenlimburg eben als "Hohenlimburgern" entgegen gebracht habt. Eure Besucher in der ref. Kirche haben es Euch mit frenetischem Applaus gedankt. Es ist eben nicht selbstverständlich, dass sich Gäste Eures Kalibers so herzlich um die Gastgeber bemühen. Danke!

11.09.2010, 19:41 Uhr von: Jule aus Hermsdorf nähe Magdeburg

Schönebeck Konzert
Hallo ihr ich wollte mich nur für das wunderschöne konzert bedanken ich war mit meiner Mum da das war ihr 1. von euch und auch ihr hat es super gefallen vorallem eure akapella nummer fand sie wunderschön. Tobias Gedicht war auch echt gut :-)

Viel spaß noch bei der Tour bis bald.
Lg Jule

11.09.2010, 19:21 Uhr von: Frankfurt-Tobi aus Frankfurt

Grüße
Hallo ihr Prinzen und Fans,
jetzt meld ich mich hier auch endlich mal,
Ihr seid echt super klasse,macht weiter so. Leider schaffe ich es dieses Jahr nicht mehr auf ein Konzert, ich hoffe aber dass es bald wieder klappt.
Außerdem möchte ich noch schnell die Jule grüßen,die seit kurzen in Frankfurt wohnt, bist echt ne nette *grins*
HDL

11.09.2010, 03:01 Uhr von: Claudia Sch. aus Lachendorf

Konzert Celle
Bin noch ganz hin und weg-es war einfach nur GENIAL!!!Die Atmosphäre in der Stadtkirche - Eure Musik - eine tolle Kombination!DANKE!!
Weiter so-auf die nächsten 20 Jahre -ich bleib Euch auf alle Fälle treu!!!
Hoffentlich lasst Ihr Euch den Heidegeist bald mal wieder in Celle schmecken LoL
GVLG claudia

10.09.2010, 20:50 Uhr von: Dor Sachse aus Staßfurt

Konzert in der St.Petri Kirche zu Schönebeck an der Elbe
Das erste richtig große Konzert für meine Tochter (9).
Natürlich unter Hochspannung erwartet. Freie Platzwahl! Also beizeiten da sein. Wir wollen doch was sehen, nicht nur bloß hören. Erst mal anstellen, ordentlich in die Reihe, und warten bis die die Schotten offmach`n. Dann endlich, noch schnell die letzten Mücken erschlagen und rein und Plätze sichern. Um acht! Jetzt gehts los. Die Jungs sind pünktlich, starten fulminant als a cappella Chorus. Zünden schließlich eine Hitrakete nach der anderen und verwandeln das stimmungsvoll beleuchtete Gotteshaus in einen Rockpalast. In der Pause beobachte ich die ersten Gähner meiner Tochter. Hält sie noch durch? Aktive Teilnahme am Konzert strengt eben an. In der zweiten Halbzeit zündet der Funke entgültig und die Leute hält nichts mehr auf den Sitzbänken. Es wird lebhaft! Nach hundert Minuten Singsang ist Schluss. Erst mal! Es folgt ein kurzes Versteckspiel, dann die obligate Zugabe. Gute Optik, gute Akustik!.Was für ein Abend! Meine Tochter bündelt ihre verbliebene Energie und ihren Mut, kämpft sich bis an die Bühne durch und kommt weinend zurück. Nicht vor Freude. Aus Enttäuschung. Ihr Wunsch ihre geliebte "Festplatte" zu signieren wurde nicht erfüllt.
Das tut uns ehrlich leid..., aber es gilt wirklich immer: Verbeugen nach der Zugabe beinhaltet keine Autogrammstunde!
Seite: <<    <    491    492    493    494    495    >    >>