GÄSTEBUCH

Seite: <<    <    792    793    794    795    796    >    >>

07.03.2008, 14:50 Uhr von: florian aus lutz

onkelz ... wie viele andere auch ..
hab eben euren beitrag zu den onkelz gelesen und muss mich doch ganzschön wundern.
ihc meine das die onkelz lieder mit schlimmen inhalten gemacht haben steht außer frage.
doch muss man sich mal überlegen : das wa vor mehr als inem virtel jahrhundert! menschen können sich ändern! außadem : onkelz HABEn vor sehr langer zeit assoziale texte gemacht ; heutzutage laufen hunderte assoziale berliner rum und machen hiphop musik die in den medien gelobt wird! da muss man sich überlegen : onkelz waren assozial vor mehr als eeinem viertel jahrhundert, eben angesprochene hiphopper sind assozial udn sagen das auch in ihren texten! schon komisch ...
udn an alle die hier die prinzen verteidigen wollen : uns anmachen weil wir nicht sachlich bleben ??? als ob die kommentare der prinzen sachlich waren! wenn ich sowas schon hör das onkelz schlechte texte machen die texte die aus der hand von stephan weidner kommen sind alle genial teilweise schon hypergenial!
ich kann die musik der prinzen nicht bewerten, da ich noch nie in meinem leben ein lied von den prinzen gehört hab ( was ebenfalls für sich spricht ) aber jeder prinzen fan sollte sich eingestehen das die kommentare einfach falsch waren.

07.03.2008, 00:53 Uhr von: der f aus b an der spree aus berlin

bleibt mal auf dem teppich
so, verfolge dies hier schon seit ein paar tagen. ich selber bin onkelzfan und ich finde das die äußerungen der beiden herren bei rtl nicht grade ne glansleistung war. (irgnedwie kam das wirklich so rüber als wenn sie aus der BILD ablesen).
aber nun zu den onkelzfans:
sag mal habt ihr eigentlich einen an der klatsche, hier das gb voll zu spammen??? ich glaubs nicht. die beiden haben ihre meinung geäußert wie sie zu dem thema stehen "...die haben irgendwann so böse texte gemacht...". es ist halt ihre meinung, auch wenn es auch in meinen augen den anschein hatte, daas sie keine ahnung von der materie haben. aber man kann von denen ja nun nicht verlangen das sie sich die biografie durchlesn.
in meinen augen hat es frank zander richtig gemacht, der sich zurückgehalten hat.
aber das größte problem der onkelz ist nicht die bandfasen von 1982 bis 1985!!! (wo sie grade um die 20 jahre alt waren, was 25 jahre zurück liegt!!!!), sonder das problem sind manchmal wirklich dei fans, die sich wie hier benehmen. glaubt ihr wirklich ihr würdet den onkelz mit eure benehmen helfen?? stephan, gonzo, kevin und pe schlagen bestimmt die hände über den kopf zusammen, wenn sie sowas lesen. ihr schadet dem ansehen mehr, als das ihr es aufpoliert. auch wenn ich ein stück weit euren ärger verstehen kann. aber hier auf die inhalte der prinzentexte einzugehen und die platzierungen zu vergleichen steht hier wohl nicht zur debatte, da man die musik nun wirklich nicht mit einander vergleichen kann!!!!

so nun gut. frieden!!!
habt noch nen schönen abend.

p.s. an die prinzen: zieht euer ding durch, so wie es die onkelz gemacht haben ;)

06.03.2008, 20:46 Uhr von: karo aus luxemburg

prinzen vs. onkelz
Hy Leute.
Also ich hab mir das ganze hier jetzt ein paar Tage angeschaut und ich weiss nicht ob ich lachen oder weinen soll!!!
Ich bin seid 13 Jahren Onkelzfan und ich werde auch immer Onkelzfan bleiben. Aber wenn ich mir so anschaue was die Onkelzfans hier reinschreiben dann stehen mir die Haare zu Berge.
Ich war auch leicht verwundert über die Aussagen von den Prinzen bei der Chartsshow aber es ist ihre Meinung.
Es herrscht Meinungsfreiheit.Man darf sagen was man will. Ich find es echt unter aller Sau was ihr hier reinschreibt!!!
Ich mag die Musik von den Prinzen auch nicht. Aber deswegen würde ich sie niemals hier verbal angreifen, egal was sie über die Onkelz gesagt haben. Da steht man einfach drüber. Ist echt ASSI von euch.
AN DIE PRINZENFANS: ES GIBT AUCH NORMALE ONKELZFANS.
UND AN DIE ONKELZFANS DIE SICH HIER SO AUFREGEN: IHR KÖNNT MICH JETZT RUHIG HIER ANGREIFEN ODER PER E-MAIL. ES IST MIR EGAL.
lg aus luxemburg

06.03.2008, 19:47 Uhr von: Anne Krumbiegel aus Potsdam

FRIEDEN!!!
Ich nochmal...ich habe jetzt erst die restlichen Kommentare gelesen und kann da wirklich nur den Kopf schütteln... Warum muss man sich denn immer so hochschaukeln?? Warum muss man sich untereinander immer angreifen, nur weil jeder anders denkt. Ich kann das einfach nicht verstehen. Aber auch diejenigen die hier &quot;für die Prinzen&quot; sind... Ihr habt zwar meistens Recht (in meinen Augen), aber habt auch nicht einen angemessenen Ton an den Tag gelegt (nicht alle)! Kein Wunder, dass sich da ein kleiner &quot;Krieg&quot; entwickelt.
Es gibt so viel Müll und Schlechtes in dieser Welt! Warum heben wir uns unsere Kraft denn nicht dafür auf, Gutes, Wichtigeres zu tun? Die Zeit, die man hier damit verbringt, sich aufzuregen und 200 Puls zu bekommen, kann man auch in gute Taten investieren! Aber das können die Menschen ja sowieso gut...sich aufregen, aber nichts tun!
Erschreckend, aber wahr...
In diesem Sinne: FRIEDEN!!!!

06.03.2008, 19:23 Uhr von: Anne Krumbiegel aus Potsdam

Antwort zu der Onkelz-Geschichte
Hey sky83!
Ich habe die Chart-Show leider nicht gesehen. Aber ich möchte gern mal Stellung zu Deinem Kommentar nehmen und zu dem, was Du geschildert hast. Erstmal. Jeder hat seine eigene Meinung und jeder hat das Recht diese frei zu äußern! Das wird man ja wohl noch dürfen...
Anscheinend haben die beiden Herren sich zu dem Thema "rechts" in Bezug auf die Onkelz geäußert. Leider weiß ich nicht genau was. Aber es ist ja im Allgemeinen nicht falsch, denn schließlich haben die Onkelz in den 80er Jahren eine "rechte Zeit" gehabt... Und mal ehrlich: mal waren sie rechts, mal waren sie links und zum Schluss waren sie neutral und irgendwie ist sich da doch keiner sicher?! Also was ist denn das für ein Blödsinn? Was soll man denn da für eine Meinung haben? Ist es da nicht vollkommen verständlich, dass sich verschiedene Ansichten herauskristallisieren und sich jeder seine eigene Meinung dazu bildet? Anscheinend wussten die Onkelz nicht, wo sie hingehörten oder versuchten nur dem aktuellen Trend nachzugehen, je nachdem was gerade inn und gefragt war!? Verdacht auf eigene Identifizierungsschwierigkeiten. Die Geschichte der Onkelz ist schon leicht suspekt... Die Prinzen hingegen machen ihr Ding und wissen was sie sind und wollen! Da kommen keine Zweifel auf...

Das sage ich nicht als Prinzen-Fan oder Nicht-Onkelz-Fan. Ich mag auch einige (wenige) Lieder der Onkelz, die einen guten Text haben, aber die Band ist mir doch nicht so recht geheuer...

Aber abschließend hierzu: Jeder hat seine eigene Meinung und die sollte man respektieren, auch wenn sie einem persönlich nicht unbedingt gefällt!

LG Anne
Seite: <<    <    792    793    794    795    796    >    >>