GÄSTEBUCH

Seite: <<    <    795    796    797    798    799    >    >>

02.03.2008, 23:48 Uhr von: C. aus B.

Nachtrag
Nachdem das Video im Internet aufgetaucht ist, stellt sich mir die Frage: Wo genau wurde etwas gesagt das von fehlendem Hintergrundwissen zeugt? Tatsache ist, es gab diese "böse[n] Texte" Die kann jeder nachlesen, Mauer oder nicht. Es wurden keinerlei unwahre Behauptungen aufgestellt, wenngleich aus dem Ausschnitt eindeutig hervorging, dass er ihnen persönlich nicht abkauft, dass sie nicht rechts sind. Aber anstatt sachlich zu erläutern, weshalb er sich irrt (was ich stark bezweifle) darf man hier eure charmanten Bemerkungen lesen. Well played...

Insofern halte ich die Reaktionen hier für eindeutig überzogen. Zudem sieht die Aufnahme aus als wäre sie vor mehreren Jahren gedreht worden. Wer nicht mit den Leichen in seinem Keller konfrontiert werden möchte, sollte vielleicht nicht nach denen anderer graben...

02.03.2008, 23:16 Uhr von: Michael aus Beerfelden

Chart Show
Leute, regt euch doch net so über eine solche Sendung auf. Habe sie selber net gesehen bin hier nur auf die diskussionen gestoßen weil ich nach onkelz tabs gesucht habe aber das sagt doch schon der Sender aus, dass die ganze Problematik net objektiv wiedergegeben wird. Außerdem ich weiß ja net wie es bei euch ist aber bei uns in der Gegend läuft jeder zweite mit nem onkelz shirt rum, wenn auf irgend nem Fest onkelz läuft tanzt die Halle, was kümmerts einen da noch.... und jemandem wegen einer (vielleicht auch dummen Aussage) in einer solchen Show gleich en Strick zu drehen? Ich meine als bekennender onkelz Fan muss Ich Ihnen auch einige Dinge aus der Vergangenheit verzeihen.

02.03.2008, 22:00 Uhr von: C. aus B.

Getroffene Hunde?
Es ist ja rührend, wie einige behaupten fortan keine Fans mehr sein zu wollen. So etwas nennt man "concern trolling". Ich habe die Sendung nicht gesehen, aber es ist nicht das erste Mal, dass von Mitgliedern der Prinzen eine solche Aussage zu hören war. Jaja, das kam völlig überraschend aus dem Nichts. Mit mir hätten besagte Bandmitglieder es sich höchstens dann verscherzt, wenn sie ihre Meinung nicht geradeaus gesagt hätten. Meinungen kann man zwar bekanntlich revidieren, aber mit der "Argumentationsweise" hier könnte es schwierig werden.

Charterfolg ist in dem Zusammenhang beispielsweise völlig irrelevant. Wie herum denn nun? Kommerzieller Erfolg oder der arme Underdog, dessen Beispiel Aussteigern angeblich den Mut raubt, weil im Fernsehen mal jemand seine Meinung gesagt hat? Nein, was euch da für ein Hass entgegenschlägt, furchtbar... Es besteht immer noch ein Unterschied, ob man tatsächlich aussteigen möchte, oder es vorgibt aber nicht in der Lage ist eine klare Absage zu erteilen.

Man tut euch also Unrecht. Bitte, dann legt doch genau dar, inwiefern die von den Prinzen gemachte Aussage nicht zutrifft. Über vermeintliche Ignoranz und Intoleranz jaulen zieht nicht, wenn ihr auch nur im Entferntesten daran interessiert seid, ein Missverständnis zu beseitigen.

Es gab tatsächlich einmal einen Artikel, der versucht hat Sebastian in die rechte Ecke zu stellen, weil er sich vor Jahren mal für deutschsprachige Musik im Radio eingesetzt hatte. Reaktionen darauf wird man nirgends finden, weil der Vorwurf zu absurd war, als dass eine Richtigstellung nötig wäre. Ich würde meine Hand dafür ins Feuer legen, dass man von ihm keine auch nur annähernd als xenophob zu interpretierende Bemerkung findet. Fakt ist, dass es von den Onkelz mehrere Texte, auch veröffentlichte, gibt, die beim Lesen einen solchen Eindruck vermitteln. Von den sexistischen ("ich liebe alle deutschen Sauen") ganz zu schweigen. Alles nicht so gemeint? "Mach's gut, du schöne Zeit" - mhm, eindeutige Abgrenzung, die sich keinesfalls als Lippenbekenntnis deuten lässt. Wie viele von euch sind eigentlich bekennende Linke? Feministen? Pazifisten? Ich leb' in einem Land, in dem ich nicht geboren wurde, habe die Staatsbürgerschaft eines Landes in dem meine Eltern nicht geboren wurden - malt's euch aus.

Wer die Ironie in dem genannten Hosen-Titel, Ülüsü, nicht erkennt, sollte etwas an seinem Textverständnis arbeiten...

02.03.2008, 20:27 Uhr von: Susi aus Hier

so
..also erstmal wollte ich euch fragen, habt ihr euch abgestimmt das zu schreiben? Ich finde es eine Frechheit, das ihr gleich alle das Gästebuch vollschreibt mit eurem Müll. Wieviele Bands wurden schon kritisiert und wer beschwert sich da? Natürlich nur die kleinen Kinder, die ihre Idole versuchen zu &amp;quot;schützen&amp;quot;.

In einem Punkt versteh ich euch, ich würde mich sicher auch etwas ärgern, wenn jemand über meinen Star solch ein Gerücht in die Welt setzt. Doch!! ich bombardiere hier kein Gästebuch oder mach sonst was. Man steht da drüber und gut ist, und gebe nix auf einen blöden Kommentar. Und so ist nun mal das Leben eines Stars.

Ach ja zu den Songs von den Onklez, ja also
sich gleich aufzuregen, nur weil die Prinzen meinten, sie hätten böse Texte. Ja und das stimmt doch!!! Man hat doch das Recht seine Meinung zu sagen. Und fies war das mit Sicherheit nicht. Unter fies versteh ich was anderes.

...Wir sind alle keine Engel und Ihr habt sicher auch schon über Menschen gelästert, die Ihr nicht kennt. Also regt euch nicht auf!!!

und tschüss

02.03.2008, 19:30 Uhr von: Gaaaaanz ruhig aus der Gelassenheit heraus

Erstaunlich...
...die `coolen`Onkelz-Fans schauen also nicht nur die Chartshow, sondern messen einem System, in dem Scooter den 1.Platz belegen, auch noch Bedeutung bei...Wer hätte das denn für möglich gehalten..?! ;-) Ihr solltet die Energien, die hier mit wilden Beleidigungen einer persönlichen Meinung verschwendet werden, lieber in Sport oder geistige Aktivitäten investieren, meint ihr nicht auch? Peace und immer schön atmen-das entspannt...
Seite: <<    <    795    796    797    798    799    >    >>